21 Apr 2007

National Geographic Wissen 2007

Erdkunde

 

NGW-2007 NGW-2006

National Geographic Wissen 2007

Jan Markus Setzer Schulsieger bei „National Geographic Wissen“


(v.l.n.r.: Herr Hohmann, Alex Malus, Paul Hamann, Jan Markus Setzer, Felix Hächler und André Deters)

Eingerahmt von einigen Klassensiegern und des begleitenden Geographielehrers André Deters überreichte der Schulleiter Norbert Hohmann dem Schulsieger Jan Markus Setzer eine Urkunde und einen neuen Atlas.

 

Jan Markus Setzer kennt die Erde

Geografie-Wettstreit an der Gesamtschule Schermbeck / Schulsieger zieht weiter

„Benenne den größten Fluss, der zwischen Schwarzwald und Vogesen fließt!“ (Rhein) „Nenne das Gebirge, das zwischen Frankfurt am Main und Würzburg liegt!“ (Spessart) So oder ähnlich lauteten die Fragen, denen sich die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Schermbeck im Wettstreit NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN stellen mussten, um den besten Geographie-Kenner zu ermitteln.

Hierbei setzte sich in zwei Durchgängen auf Klassen- und Schulebene der Zehntklässler Jan Markus Setzer gegenüber seinen Mitkontrahenten durch. Durch diesen Sieg hat sich der 16-jährige als Schulsieger der Gesamtschule für den Landesentscheid im Bundesland NRW qualifiziert. Hält Jan Markus dem Vergleich mit den anderen Teilnehmern des Bundeslandes stand und erringt den Landessieg, darf er sich am 4. Mai beim Finale in Hamburg mit den Siegern der anderen Bundesländer messen, beim dem außer der Hoffnung auf den Bundessieg zahlreiche Sachpreise winken.

RN, 21.04.2007


WAZ, 21.04.2007