DELF

Zusätzlich zum Französischunterricht können interessierte Schülerinnen und Schüler ab dem 2. Lernjahr DELF – Diplome anstreben.

DELF ( Diplôme d’études de langue française ) ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache, welches aus bis zu sechs Einheiten besteht. Sie richten sich nach dem Sprachniveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen des Europarats und beinhalten die Schulung der vier Kompetenzen Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Die Prüfung besteht jeweils aus einem schriftlichen und mündlichen Teil.

Die Zertifikate dienen als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse und können z.B. für ein Studium oder eine Ausbildung im französischsprachigen Raum nützlich sein. Das französische Bildungsministerium stellt die Diplome aus.

Bisher haben viele Schülerinnen und Schüler dieses Angebot wahrgenommen und ihre erworbenen Kenntnisse offiziell nachweisen können. Die Vorbereitung findet in lockerer Atmosphäre statt und bereitet viel Freude.